A new day has come

singt Céline Dion. Ein neues Jahr auch. Ein Jahr mit so unglaublich vielen Plänen. Alles scheint möglich. Alles ist möglich. Wo werde ich in einem Jahr stehen? Was wird passiert sein? Wie werde ich mich fühlen? Was werde ich erlebt und erlernt haben?

A new year has come. Und ich liebe es bereits jetzt.

Vielleicht auch, weil ich mich mit (m)einer Zeitenwende ausgesöhnt habe.

Susanne Ackstaller am Mittwoch, 04. Januar 2006 um 00:36 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 965 Aufrufe

Nächster Eintrag: Oja.

Vorheriger Eintrag: Habe fertig. ;-)


Kommentare

  1. „Vielleicht auch, weil ich mich mit (m)einer Zeitenwende ausgesöhnt habe.”

    Wunderbarer Satz.
    Ich bin auch dabei, genau das zu tun.

    Biggi am Donnerstag, 16. März 2006 um 22:54 Uhr

Name:

E-Mail*:

URL:

CAPTCHA*:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.