Aha. Das macht man jetzt

Aha.
Das macht man jetzt anscheinend so: Webworker anschreiben, ein bisschen die Site loben - und dann gleich um eine Verlinkung bitten (weil das doch so gut für’s Google-Ranking ist ...).

Sorry Leute, so gut für’s Ranking kann das gar nicht sein, dass ich mich deshalb mit jedem Hinz und Kunz dieses Internets verlinken möchte.

Susanne Ackstaller am Montag, 26. Mai 2003 um 17:51 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 913 Aufrufe

Nächster Eintrag: Sneak preview Ist diese Seite

Vorheriger Eintrag: Das WWW schläft anscheinend. In


    Name:

    E-Mail*:

    URL:

    CAPTCHA*:

    Angaben speichern?

    Benachrichtigung bei Folgekommentaren.