autsch Der Blick ist flirrend,

autsch
Der Blick ist flirrend, der Kopf voller Watte ... Dröhnend macht er jeglichem kreativen Gedanken den Garaus. Dumm, dass heute abend der Broschürentext stehen soll(te). Eigentlich will ich ins Bett, uneigentlich muss ich gleich ins Puppentheater.

Nein, Tablette will ich keine.

Susanne Ackstaller am Sonntag, 02. Februar 2003 um 13:55 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 845 Aufrufe

Nächster Eintrag: Ja ja ja! Schön, dass

Vorheriger Eintrag: So hoch will der Mensch


    Name:

    E-Mail*:

    URL:

    CAPTCHA*:

    Angaben speichern?

    Benachrichtigung bei Folgekommentaren.