Das Allerschönste ist ja ...

... von all den schönen Dingen, die es in meinem Leben gibt (Schokolade, Rotwein, lecker Essen, ihr wisst schon, um nur ein paar willkürliche Beispiele zu nennen - ach, und JellyBeans, nicht zu vergessen. Und Nutella.) - das allerschönste ist ja, dass ich mit meinem iMac nie auch nur irgendein Fenster schließen muss und dass der Süße trotzdem nicht langsamer wird. Und noch nicht mal der Lüfter angeht. (Sorry: die Süße - dieser iMac muss weiblich sein.)

Toll. Nein: sagenhaft.

Susanne Ackstaller am Dienstag, 07. Oktober 2008 um 23:01 Uhr

Arbeiten | Permalink | Druckversion | 1150 Aufrufe

Nächster Eintrag: Jetzt wird alles gut.

Vorheriger Eintrag: Mich wundert gar nichts mehr.


Kommentare

  1. Eben dann doch mal 120 Fenster geschlossen ... ;-)

    Susi am Mittwoch, 08. Oktober 2008 um 21:28 Uhr

Name:

E-Mail*:

URL:

CAPTCHA*:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.