Die Rentner von heute.

Gerade mailt mir meine Mutter. Und zwar von der Queen Mary 2. Dort gibt es nicht nur Kabinen mit Bullaugen, sondern auch Internet - mit eigener eMail-Adresse.

Die See sei stürmisch, erfahre ich. Und das Essen gut. Achja, und Queen Mary noch etwas unübersichtlich. Aber man habe ja noch sechs Tage - bis New York.

Jaja. Da bleibt mir nur zu hoffen, dass ich als Mitt-Sechzigerin auch so agil und aktiv durch die Welt hupfen darf. :-)

Susanne Ackstaller am Dienstag, 26. September 2006 um 23:25 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1158 Aufrufe

Nächster Eintrag: Notiert:

Vorheriger Eintrag: Was für ein Tag! Was für ein Leben!