Marktlücken und solche, die es

Marktlücken und solche, die es werden wollen
Ich sehe, staune und stelle fest, dass es auf dieser Welt so manche Notwendigkeiten gibt, von deren Existenz ich noch nichts ahnte.

Und so darf es auch bleiben. ;-)

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 13. November 2003 um 16:04 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 875 Aufrufe