Midnightworker

Die Nacht hat ihren Reiz - doch, auch zum Arbeiten. ;-) Alles ist ruhig, keine Mails (oder zumindest fast keine), keine Anrufe, kein Kindergequake - nur ich und die Tastatur (höflichheitshalber sollte ich das vielleicht umdrehen). Die reine Konzentration. „Brothers in Arms” begleiten Texte, die in den letzten Zügen liegen.

Schön ist das.

Susanne Ackstaller am Sonntag, 19. März 2006 um 01:07 Uhr

Arbeiten | Permalink | Druckversion | 1111 Aufrufe

Nächster Eintrag: Dochdochdochdochdoch:

Vorheriger Eintrag: Vorschulkind :-)


    Name:

    E-Mail*:

    URL:

    CAPTCHA*:

    Angaben speichern?

    Benachrichtigung bei Folgekommentaren.