Naja. Ein bisschen was großartigeres

Naja.
Ein bisschen was großartigeres hatte ich mir schon vorgestellt. Irgendwie. ;-)

Ich hätte vielleicht doch Susanne nehmen sollen ...

Danke, Sabine!

Susanne Ackstaller am Dienstag, 10. Dezember 2002 um 14:46 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 896 Aufrufe