Päuschen Mit selbstgebackenen Schoko-Petit-Fours (!)

Päuschen
Mit selbstgebackenen Schoko-Petit-Fours (!) und GötterTraum. Hm ... dafür, dass ich eigentlich nicht backen kann, schmeckt das ziemlich lecker. Und setzt sich bestimmt hervorragend auf meinen ohnehin wohlgerundeten Hüften ab.

PS: Ich schreibe ziemlich viel über Essen, stelle ich so fest. Tja, wohlgerundet - ich sag’s ja ... ;-)

Susanne Ackstaller am Freitag, 05. Dezember 2003 um 10:44 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 842 Aufrufe

Nächster Eintrag: Ich habe ihn gesehen! Den

Vorheriger Eintrag: Humor ist so ‘ne Sache.