Rosé Zinfandel und belgische Pralinen

Rosé Zinfandel und belgische Pralinen
Kein schlechtes Finish für eine gute Woche. Eine anstrengende Woche. Und lukrative Woche. Die richtige Mischung also - gute Arbeit für gutes Geld. Oder auch andersherum: Gutes Geld für gute Arbeit. Wie dem auch sie: ich mag es! :-)

Jetzt erstmal ein paar Tage Pause - wenn man die nächsten vier Tage vor dem großen Umzug so nennen mag. Denn am Valentinstag 2004 wurde unser Haus fertig. Endlich. Damit erhält dieser Pseudo-Feiertag endlich mal eine richtige Bedeutung. Und ein 14. ist mir allemal lieber als der 13., besonders wenn es sich dabei um einen Freitag gehandelt hätte ... ;-)

Susanne Ackstaller am Sonntag, 15. Februar 2004 um 22:26 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 814 Aufrufe

Nächster Eintrag: Manchmal sind es die kleinen

Vorheriger Eintrag: Text und Co.