Undankbar! Ja, ich bin undankbar.

Undankbar!
Ja, ich bin undankbar. Ich weiss. Aber langsam reicht es (mir) auch schon wieder von der Hitze. Ein paar kühle, dennoch strahlende Tage wären recht. Septembertage. Altweibersommer. Damit ich nicht immer klitschnass vor dem PC sitzen muss ...

Susanne Ackstaller am Samstag, 07. August 2004 um 23:40 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 872 Aufrufe

Nächster Eintrag: Late night So kurz vor

Vorheriger Eintrag: Verunsicherung? Na logisch! Wenn jeder