Wer hat denn all diese Leute auf mich losgelassen?

Erotikportal-Betreiber, für die ich Texte schreiben und für deren Infoline ich jetzt auch noch meine Telefonstimme herleihen soll. Erfolglose Ex-Redakteure, die sich als Texter versuchen und mich mit luschtigen eMails bombadieren. Männliche Autoren, die einem Frauennetzwek beitreten und mit mir per eMail ausdiskutieren wollen, warum das nicht geht.

Und dazu dann noch der ganz normale andere eWahnsinn.

Susanne Ackstaller am Dienstag, 31. Mai 2005 um 19:55 Uhr

Arbeiten | Permalink | Druckversion | 947 Aufrufe

Nächster Eintrag: Den will ich!

Vorheriger Eintrag: Manche Sätze sind einfach zu schön


    Name:

    E-Mail*:

    URL:

    CAPTCHA*:

    Angaben speichern?

    Benachrichtigung bei Folgekommentaren.