02 / 2007


Eigentlich sollte ich arbeiten

aber irgendwie hat sich in meinen Gehörgängen ein Lied festgesetzt, das kriege ich nicht mehr weg: „Wicked Game” von Chris Isaak. Und weil es mich sowieso nicht loslässt, höre ich es. Immer und immer wieder. Schön ist das. Unglaublich verführerisch.

Und dekadent.

Susanne Ackstaller am Montag, 26. Februar 2007 um 22:18 Uhr

Leben | 0 Comments (879) | Permalink


Digitale Irrtümer

Gerade eben habe ich mal wieder meine Referrer studiert, das ist immer wieder witzig, besonders die Suchausdrücke, unter denen ich respektive dieses unscheinbare kleine Weblog gefunden werden. Führend nach wie vor die „perfekte Hausfrau”, gefolgt von - und das ist neu! - „Ordnungsboxen”. Ja, ich wusste es nur nicht, eigentlich bin ich die perfekte Hausfrau, die nichts mehr liebt als Ordnungsboxen. Hm. (Immer noch besser als die betr*nkenen Frauen, die hier jahrelang gesucht wurden. Das fand ich dann schon fast rufschädigend.)

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 22. Februar 2007 um 17:46 Uhr

Leben | 0 Comments (850) | Permalink


Das habe ich bei Biggi gefunden

Martinas Besuch in SecondLife. Scheint dort ziemlich lustig zu sein, hmmm.

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 15. Februar 2007 um 23:32 Uhr

Leben | 0 Comments (1051) | Permalink