Das merke ich mir mal.

Wie wahr. Puh.

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 11. Februar 2010 um 19:47 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1743 Aufrufe

Nächster Eintrag: Aus dem Religionsunterricht (katholisch).

Vorheriger Eintrag: Sonntägliche O-Töne.


Kommentare

  1. Nanu?  Hast Du die Branche gewechselt?

    doppelfish am Samstag, 13. Februar 2010 um 22:51 Uhr
  2. Nein, aber ich finde das eine sehr eindringliche Aussage. Und sehr war.

    Und das obwohl ich nun wirklich alles andere als ein Rocky- oder Stallone-Fan bin. ;-)

    Susanne Ackstaller am Samstag, 13. Februar 2010 um 23:00 Uhr

Name:

E-Mail*:

URL:

CAPTCHA*:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.