Das war’s??

Ein Mr. Big mit Bart? Eine Schwiegermutter mit Schlafanfall? Ein Adoptivbaby aus China? Und ein Stadthaus in NYC?

Das war’s?

Darauf freue ich mich seit einer Woche und heize ich meinen Kamin an? Öffne meinen Lieblingswein? Und lasse meine überfällig Weihnachtspost liegen?

Also nee. Nee, nee. Da hätte euch Drehbuchschreibern schon was besseres einfallen können. Was gradioseres. Irgendwie ... überzeugenderes.

;-/

Susanne Ackstaller am Dienstag, 14. Dezember 2004 um 23:40 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1206 Aufrufe

Nächster Eintrag: PS:

Vorheriger Eintrag: Stelle fest