Die guten Vorsätze.

Achja. Da war doch was. Julia brachte mich drauf, mit ihren tollen Vorsätzen wie nach Chicago und Seattle reisen. Das ist doch mal ne nette Abwechslung zu dem sonstigen Diät- und Mehr-Sport-treiben-Gedöns (ich persönlich habe ja bereits schon vor Jahren selbst den Vorsatz wegen zu erwartender Erfolglosigkeit aufgegeben ;-). Deswegen lautet mein guter Vorsatz für 2009: Kunden in NYC, London und Paris suchen, damit ich auf deren Kosten mal dorthin darf. Und nicht immer nur nach Köln und Berlin. ;-))

Ja, das sind Vorsätze, wie sie mir gefallen. ;-)

Susanne Ackstaller am Montag, 29. Dezember 2008 um 14:19 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1005 Aufrufe

Nächster Eintrag: Sinnfreie Zone.

Vorheriger Eintrag: Ich nehme alles


Kommentare

  1. hast meine volle unterstützung bei diesen vorsätzen. die gefallen mir!
    irgendwie nur schwer an diesen orten auftraggeber zu finden, die deutsche texte brauchen oder?!

    CouchTycoon privat am Montag, 29. Dezember 2008 um 15:29 Uhr
  2. übrigens: neuerliches lob für dein winter blog-outfit

    CouchTycoon privat am Montag, 29. Dezember 2008 um 15:30 Uhr
  3. Das ist genau das Problem. Aber du als Tycoon kennst doch ganz sicher jemanden? ;-)

    Danke, ich mag das frostige Blau auch.

    Susanne Ackstaller am Montag, 29. Dezember 2008 um 16:13 Uhr
  4. Na, da drücke ich Dir aber mal fleißig die Daumen, dass die Akquise gut läuft.

    Tina L. aus KR am Montag, 29. Dezember 2008 um 22:56 Uhr
  5. Danke, Tina! Und solltest du jemand in den genannten Städten mit Textbedarf kennen - dann gib Bescheid. :-)

    Susanne Ackstaller am Montag, 29. Dezember 2008 um 23:31 Uhr
  6. Hm, ich hab schon überlegt… Im Moment leider nicht, nur in Köln und Berlin ;-)

    Tina L. aus KR am Montag, 29. Dezember 2008 um 23:51 Uhr

Name:

E-Mail*:

URL:

CAPTCHA*:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.