Ein Abend.

Gestern zu viel Spargel gegessen. Oder war es doch der Riesling? ;-) Zu viel bedeutungslosen Yuppie-Gesprächen gelauscht, über Golf, den letzten Urlaub, Weltweinen und den richtigen Weinführer. Mich zu oft in meine Welt gewünscht, mit unbekannten Supermarktweinen, Kindergeschrei und geronnener Sauce hollandaise.

Froh, als ich wieder daheim war.

Susanne Ackstaller am Mittwoch, 21. Mai 2008 um 12:22 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1232 Aufrufe