Erste Schultage.

Das Kind, in einer Tonlage zwischen altklug und Diva: „Oh mein Gott, ich kann es gar nicht fassen, dass ich jetzt schon in der zweite Klasse bin.”

(Ja, ich auch nicht. ;-))

Susanne Ackstaller am Dienstag, 14. September 2010 um 18:56 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 2161 Aufrufe

Nächster Eintrag: Stundenplan? Oldschool!

Vorheriger Eintrag: Das Kind mal wieder.


Kommentare

  1. Wie war doch der zeitlose Spruch nach dem ersten (!) Schultag? „Aber wir sind nicht ganz fertig geworden, ich muß morgen nochmal hin.”

    doppelfish am Donnerstag, 16. September 2010 um 00:27 Uhr
  2. LOL

    Elias meinte vor einem Jahr ja:
    http://www.textblog.de/index.php/notizen/comments/und-dann-hat-die-lehrerin-blablabla-gesagt/

    ;-))

    Susanne Ackstaller am Donnerstag, 16. September 2010 um 23:05 Uhr

Name:

E-Mail*:

URL:

CAPTCHA*:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.