Frisch angemeldet

Das größte Projekt für 2006 steht jetzt schon fest: der Studiengang zum CIRO, dem Certified Investor Relations Officer, den der Deutsche Investor Relations Verband (DIRK) anbietet. Kein billiger Spaß, nein, wirklich nicht, aber wichtig, damit aus guten Geschäftsberichten noch bessere Geschäftsberichte werden.

Eines ist auf jeden Fall jetzt schon sicher: Dies wird die vermutlich erste Ausbildung meines Lebens sein, bei der ich richtig gerne lernen werde. Nicht für die Schule, sondern fürs (Berufs-)Leben - das stimmt diesmal tatsächlich. Nicht für den Abschluss, sondern für die Kunden: Ich freue mich jetzt schon auf die Präsenzseminare und bin richtig gespannt auf die Themen Rechnungslegung und Reporting nach IRFS.

Ich habe wirklich lange hin- und herüberlegt: Lohnen der Zeitaufwand und die Kosten wirklich? Aber dann habe ich mir nochmal bewusst gemacht: Ich bin knapp 40 und werde vermutlich noch runde 30 Jahre arbeiten müssen/dürfen - da darf man sich ruhig noch mal bilden. ;-)

Susanne Ackstaller am Dienstag, 13. Dezember 2005 um 16:57 Uhr

Arbeiten | Permalink | Druckversion | 992 Aufrufe


    Name:

    E-Mail*:

    URL:

    CAPTCHA*:

    Angaben speichern?

    Benachrichtigung bei Folgekommentaren.