Ich lese Ein fünfjähriger Bub

Ich lese
Ein fünfjähriger Bub wurde ermordet, schon vor Monaten. Davor vermutlich von Kinderschändern missbraucht, der Mord vielleicht gefilmt.

Ich denke an meinen fünfjährigen Sohn. Ein so unschuldiges, reines Kind.

Ich weine.

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 27. Februar 2003 um 12:55 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 901 Aufrufe

Nächster Eintrag: Vice versa Wenn’s nicht so

Vorheriger Eintrag: Mal im Ernst Denjenigen, der