Iiiiiih.

Heute habe ich mir ein graues Haar ausgerissen. Mein erstes. Aber - vielleicht war es gar nicht grau, vielleicht war es sehr hellblond. Weißblond quasi. Solche Strähnen gibt es bekanntlich auch bei Brünetten. Die bringen erst Glanz und Leben ins Haar (das haben wir doch alle in der L’Oreal-Werbung gelernt, nicht wahr? ;-)).

Weißblond. Genau.

Susanne Ackstaller am Samstag, 25. März 2006 um 23:47 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1312 Aufrufe

Nächster Eintrag: Genervt zur Seite blickend

Vorheriger Eintrag: Dochdochdochdochdoch: