Immerhin. Mailen ist immer noch

Immerhin.
Mailen ist immer noch so eine Art Hindernislauf - Magenta sei’s gedankt. Aber immerhin habe ich jetzt einen Speedmanager und einen zuschaltbaren B-Kanal. Ich habe noch nicht ganz begriffen, was dieser Kanal bringen soll (und irgendwo ganz hinten in meinem Unterunterbewusstsein schlummert so der Verdacht, dass er meine Telefonnrechnung ganz übel in die Höhe treiben wird). Aber in memoriam dsl klicke ich immer auf ja, wenn er da ganz unten rechts auf meinem Monitor aufgetaucht.

Es soll jetzt einen Verein der T-com-Hasser geben.

Susanne Ackstaller am Samstag, 06. März 2004 um 22:52 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 918 Aufrufe

Nächster Eintrag: Frisch entdeckt: Mikas Baby-Log. Da

Vorheriger Eintrag: Was zu viel ist ...