Keine wirklich neue Erkenntnis

Bild im BlogEigentlich sind es die kleinen Dinge, die glücklich machen: In der Sonne sitzen und die Sonnenstrahlen spüren. Frühling riechen. Blumen, Schmetterlinge, die ersten Hummeln. Musik hören. Lachende Kinder. Ein gutes Buch lesen. Und dazu noch ein leckerer Latte M. 

Ja. Das ist es. Nicht weniger.

Susanne Ackstaller am Sonntag, 08. April 2007 um 23:12 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1050 Aufrufe

Nächster Eintrag: Herzklopfen.

Vorheriger Eintrag: Dinge, die die Welt nicht braucht: