No sports

war mal! Jetzt wird alles anders, besser, fitter. Hinter mir steht nämlich der eben gelieferte Crosstrainer. Und auf dem werde ich mich jetzt jeden Tag, jeden Morgen stählen. Oja. Doch, ich glaube das wirklich. ;-)

Susanne Ackstaller am Freitag, 19. August 2005 um 20:30 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 975 Aufrufe

Nächster Eintrag: Weltjugendtag

Vorheriger Eintrag: Der kleine Unterschied