Einkauf ist Folter. Oder: Quod erat demonstrandum.

Bin fettes Monster und passe in nix. Sechs Stunden Shopping, 720 Geschäfte, 4,386 Umziehkabinen und 73.826 anprobierte Kleider, Blusen, T-Shirts, Jacken, Röcke sind der schlagende Beweis. Am Schluss erbarmten sich noch zwei Teile, halleluja, sonst hätte ich nächsten Samstag nackt zu einer Hochzeit gehen müssen. Und bitte - was für ein Skandal wäre das wohl geworden?  ;-)

Susanne Ackstaller am Samstag, 24. Mai 2008 um 22:45 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1876 Aufrufe