Rubrik: Hätten Sie’s gewusst?

Ich nicht.

„Die Elfenbeinküste verführt mitunter zu gewagten Konstruktionen wie ‘Elfenbeinküstler’ oder ‘Elfenbeiner’. Hierbei muss man zunächst einmal wissen, dass der amtliche Staatenname im Deutschen mittlerweile „Cote d’Ivoire” lautet - „Elfenbeinküste” ist die frühere, aber im allgemeinen Sprachgebrauch gängige Bezeichnung. Die einzig korrekte Einwohnerbezeichnung lautet dementsprechend dann „Ivorer/Ivorerin” (eingedeutschte Form von franz. „Ivoirien/Ivoirienne”).”

Aha.

Aus dem Duden-Newsletter.

Susanne Ackstaller am Samstag, 17. Juni 2006 um 16:01 Uhr

Arbeiten | Permalink | Druckversion | 963 Aufrufe

Nächster Eintrag: Bären-Meldung

Vorheriger Eintrag: Manchmal verstehe ich mich nicht.


Kommentare

  1. Hehehe und verballhornt heisst es dann Il voit rien, (spricht sich fast genauso, wie Ivoirien d.h. er sieht nix, also der Blinde.

    Martina am Samstag, 17. Juni 2006 um 18:02 Uhr

Name:

E-Mail*:

URL:

CAPTCHA*:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.