Scherben bringen Glück?!

Gilt das auch für gesplitterte Diamanten?

Mir ist am Wochenende nämlich zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen ein Diamant gebrochen. Ja, richtig gelesen: Diamanten können brechen. Dumm nur, wenn der Ersatz jeweils mit ein paar Hundert Euro verbunden ist.

Heul.

Update: Könnte mich hier jemand mal bemitleiden!? ;-)

Susanne Ackstaller am Montag, 09. August 2004 um 12:09 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 913 Aufrufe

Nächster Eintrag: Jaja, das Landleben!

Vorheriger Eintrag: Late night So kurz vor