Schnell noch den Abend genießen

Schnell
noch den Abend genießen - bei einem (schon wieder fast leeren) Glas Bordeaux, einer Tafel leckerster Bio-Schokolade (doch, die hat wirklich Lindt-Qualität *staun*) und ein bisschen Site-Seeing vom Feinsten: Mal wieder geschmunzelt über/mit Don, Hunger bekommen bei pasta:log, gespart mit aldiblog, genossen: lyssas lounge - mein derzeitiger Blog-Liebling. Und natürlich Melody und der Schockwellenreiter - ein must

Meine tägliche Blogger-Dosis eben .

Susanne Ackstaller am Montag, 28. Oktober 2002 um 21:16 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 829 Aufrufe

Nächster Eintrag: Jedes Mal wenn sich eine

Vorheriger Eintrag: Soll ich hier mal wieder