Stirnrunzeln Hm. Wann hat das

Stirnrunzeln
Hm. Wann hat das eigentlich angefangen, dass meine Kinder nicht ins Bett wollten? Oder nur in mein Bett wollten? Oder nur mit mir in mein Bett wollten? Oder noch zehn Mal trinken mussten, und fünfzehn Mal auf’s Klo, nur um danach noch mitzuteilen, sie könnten sowieso nicht schlafen. Oder nur in meinem Bett. Oder nur zusammen mit mir in meinem Bett. Kurz: Dass das abendliche Zubettgehen regelmäßig zu einer Art Kampf wurde? Einer von vielen Kämpfen, versteht sich, die ich täglich kämpfe. Nicht der einzige, das wäre dann ja wieder zu schön.

Susanne Ackstaller am Samstag, 19. April 2003 um 21:19 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 741 Aufrufe