Tja.

Auftrag nicht gekriegt.

So was kommt in den besten Familien vor. Und dabei ... war ich so sicher. Zu sicher vielleicht. Manchmal verhelfen solche Stupser ja zu mehr Bodenhaftung. Und die könnte mir in letzter Zeit nicht schaden.

„A new day has come” singt Celine Dion, die irgendwo einen Apostroph trägt ... Ja, die neuen Tage kommen, mit neuen Aufträgen, neuen Kunden, und ab und zu wird es halt nichts. That’s life.

Susanne Ackstaller am Dienstag, 31. Oktober 2006 um 11:38 Uhr

Arbeiten | Permalink | Druckversion | 1103 Aufrufe

Nächster Eintrag: Na toll.

Vorheriger Eintrag: Somebody to love


Kommentare

  1. Ja, in den allerbesten Familien, in meiner auch. :-)
    Freu mich gerade sogar auf eine kleine Pause und auf neue spannende Aufgaben, die bald fröhlich in die Lücke hopsen. Bei dir wie bei mir. ;-)

    Tina am Mittwoch, 01. November 2006 um 11:06 Uhr
  2. Eben. Immer positiv denken. ;-)

    Susanne Ackstaller am Mittwoch, 01. November 2006 um 11:09 Uhr

Name:

E-Mail*:

URL:

CAPTCHA*:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.