Und auch dieses Jahr ist wieder Weihnachten. ;-)

Ha!

Hier hat einer mitgedacht. Ich vermute fast, er besitzt auch ein Bluetooth-Apple-Headset. Denn nachdem die Startschwierigkeiten Gott sei dank endlich Vergangenheit sind, so habe ich nur noch ein Problem: Wo isses? Wenn ich Glück habe, ist es in der Ladestation. Oder im umgenutzten Aschenbecher im Auto. Wenn ich Pech habe in einer meiner drölfzig Taschen. Einmal dachte ich schon, ich hätte es ganz verloren, bis es sich im Handyfach meiner Laptop-Tasche fand (manchmal bin ich dann doch unerwartet organisiert ...;-)

Nicht dumm finde ich auch diese Lösung, mit der man via Bluetooth orten kann. Jaja, irgendwie bedarf es immer mehr Technik um der Technik überhaupt Herr zu werden. Die Geister, die ich rief ...?

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 10. Juli 2008 um 11:09 Uhr

Arbeiten | Permalink | Druckversion | 1016 Aufrufe

Nächster Eintrag: Leben. Echt jetzt.

Vorheriger Eintrag: Texter zur See.


    Name:

    E-Mail*:

    URL:

    CAPTCHA*:

    Angaben speichern?

    Benachrichtigung bei Folgekommentaren.