Unglaublich ...

... wie viele Menschen, die ich kenne, derzeit an ihrem ersten Roman arbeiten. Ich erstarre vor Ehrfurcht, und das ist kein bisschen ironisch gemeint.

Ich würde ja auch gerne. Aber für mich kommt nur ein Millionseller in Frage, darunter fange ich erst gar nicht an. Aber wie wahrscheinlich ist es wohl, dass ich in Rowlings Fußstapfen trete, hm?

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 05. Februar 2009 um 11:08 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1153 Aufrufe

Nächster Eintrag: Selber schuld.

Vorheriger Eintrag: Jetzt ist es passiert.