Unschuldsblick und Augenaufschlag.


“Aber nein, ich knabbere doch nicht an Monitorkabeln ...”

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 12. November 2009 um 14:28 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1801 Aufrufe

Nächster Eintrag: Wir sind früh dran dieses Jahr.

Vorheriger Eintrag: Zwanzig Jahre!