Virtuality comes real :-) Die

Virtuality comes real :-)
Die Textinen planen ein bundesweites Treffen in Köln - zwar erst im nächsten Frühjahr, aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. :-)  Karina will sogar aus Wien anreisen, Biggi hat es nicht ganz so weit und Petra aus Berlin möchte auch kommen ... und auf andere geschätzte Webgestalten *smile* hoffe ich einfach noch, die Vorab-Anmeldung hat ja auch erst begonnen.

Susanne Ackstaller am Dienstag, 26. November 2002 um 15:00 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 807 Aufrufe

Nächster Eintrag: Käse und Wein und ein

Vorheriger Eintrag: Himmel ... ist das doof.