Virtuelle Seuche.

Wird das eigentlich immer schlimmer und mehr und mehr und mehr mit diesen bescheuerten Xing-Gruppen- und Event-Newslettern - oder bilde ich mir das ein?

Ja, ich weiß, man kann die Dinger abbestellen, aber mir wäre es mal grundsätzlich lieber, ich müsste aktiv bestellen, wenn ich sie denn haben wollte. Opt-in, sozusagen.

(Ich wollte meinen Unmut nur mal kurz kund tun. So.)

 

Susanne Ackstaller am Dienstag, 17. März 2009 um 16:55 Uhr

Arbeiten | Permalink | Druckversion | 1186 Aufrufe

Nächster Eintrag: Eigentlich wollten Sie ja nach Harvard -

Vorheriger Eintrag: Aaaaah. Frühling!


    Name:

    E-Mail*:

    URL:

    CAPTCHA*:

    Angaben speichern?

    Benachrichtigung bei Folgekommentaren.