(Zu späte) Erkenntnis: Verschiebe niemals

(Zu späte) Erkenntnis:
Verschiebe niemals was auf morgen, das du heute kannst besorgen!

Jajaja, ich hätte. Habe ich aber nicht.

Susanne Ackstaller am Montag, 06. Januar 2003 um 22:53 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 877 Aufrufe

Nächster Eintrag: Apokalypse now? In der Zeitung

Vorheriger Eintrag: Endlich. Endlich ist sie vorbei,


    Name:

    E-Mail*:

    URL:

    CAPTCHA*:

    Angaben speichern?

    Benachrichtigung bei Folgekommentaren.