04 / 2006


Und noch ein Zitat

„Es ist selbstverständlich, dass Frauen etwas lernen, dass sie sich weiterbilden und Aufgaben auch außerhalb der Familie übernehmen, wenn sie das Talent dafür haben. Doch all das sollte in Maßen geschehen.“

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Wir dürfen lernen, ja, wir dürfen sogar die Küche verlassen, wir dürfen auch noch was anderes machen außer Kochen, Putzen und Windeln wechseln - aber bitte nicht zu viel und nur wenn wir auch talentiert genug sind.

Boah.

Nein, ich rege mich nicht auf. So einen verdammten Mist nehme ich überhaupt nicht ernst.

Susanne Ackstaller am Mittwoch, 26. April 2006 um 23:44 Uhr

Leben | 0 Comments (741) | Permalink


Heute schon gegruselt?

Nein? Dann darf ich zu diesem Artikel bitten, in dem sich Eva Hermann über berufstätige Mütter, „Karrierefrauen”, Feminismus und Emanzen auslässt.

So viel Müll muss man erstmal produzieren. Das war sicher nicht einfach, Frau Hermann!

Susanne Ackstaller am Mittwoch, 26. April 2006 um 20:34 Uhr

Leben | 3 Comments (1115) | Permalink


Das muss ich noch schnell notieren:

Heute zwei Katzenkinder gekriegt. Ähm - abgeholt! *g* Getauft auf Flecki und Tiger. E. schlug und Flecki und Streifi vor -  hätte auch gepasst - aber S. wollte einen TIGER!

Tja, und nun toben hier zwei siebenwöchige Katzenmädchen durch mein Büro ... immer einem Papierschnipsel hinter ...

Aber jetzt, Mädels: Es ist Zeit fürs Heiabetti! ;-)

Susanne Ackstaller am Dienstag, 25. April 2006 um 02:07 Uhr

Leben | 0 Comments (1003) | Permalink


Ich habe mich verliebt

http://www.kolobags.com/

Nein, ich klicke da jetzt nicht mehr drauf - womöglich bestelle ich es dann noch.

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 13. April 2006 um 19:35 Uhr

Leben | 0 Comments (2069) | Permalink


Schön ist das

... wenn Kunden mit ihrem Feedback in der Schuld sind. Und frau dann tatsächlich mal einen Tag vertrödeln kann. Naja - zwei Stunden, wir wollen nicht übertreiben.

Ich könnte natürlich auch endlich mal die Rechnungen schreiben. Oder meine Zeitplanung machen. Oder meine Steuerunterlagen vorbereiten.

Nein, Notebooktaschen machen dann doch einfach mehr Spaß.

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 13. April 2006 um 19:30 Uhr

Leben | 0 Comments (871) | Permalink

Seite 1 von 3 Seiten  1 2 3 >