Die Hamburger Weißwurst.

Wäre heute nicht der 3. November, so hätte ich an einen Aprilscherz geglaubt. Aber es ist wahr und es gibt sie wirklich: Die Hamburger Weißwurst, bestehend aus Kalbfleisch und ... Kaviar.

Oh. Mein. Gott. (Mehr fällt mir dazu jetzt echt nicht mehr ein.)

 

Susanne Ackstaller am Montag, 03. November 2008 um 16:00 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1247 Aufrufe


Kommentare

  1. bei solchen weltbewegenden themen muss ich natürlich kommentierend einschreiten.
    Bitte wieso hat soooowas einen Wikipedia Eintrag verdient??
    Aber interessieren würd mich die Wurst schon. Du hast nicht zufällig einen Link parat der zu einer Bezugsquelle führt? Ich würd das Ding schon mal probieren wollen!

    CouchTycoon am Dienstag, 04. November 2008 um 15:30 Uhr
  2. Am Wochenende wurde das „Teil” auf Bayern drei erwähnt. Ich konnte es gar nicht glauben. Nein, ich habe keine Bezugsquelle, iiiiiiiiii.

    Frag doch mal den Herrn Rechthaber? :-)

    Susi am Dienstag, 04. November 2008 um 15:44 Uhr
  3. bitte was ist denn das für eine art der berichterstattung? erst neugierig machen und dann keine weiterführenden infos parat. fast so wie die online artikel der sz.
    ich bezweifle ja, dass mir der rechthaber in der causa weiterhelfen kann.

    CouchTycoon am Dienstag, 04. November 2008 um 15:58 Uhr
  4. so jetzad. ich hab zumindest eine bezugsquelle gefunden. die oberhafenkantine hamburg scheint vor rund einem monat ein großes trara drum gemacht zu haben, dass sie die hamburger weißwurst offeriert.
    ich werd mir die im wahrsten sinne mal reinziehen und berichten.
    immerhin hats dein (aus der sicht eines tycoons) weltbewegender post auf seite eins der google ergebnisse für hamburger weisswurst geschafft.

    CouchTycoon am Dienstag, 04. November 2008 um 16:06 Uhr
  5. Bin ja demnächst zu Klagezwecken auch wieder in HH. Dann schaue ich mir das an. LOL

    Oh und, ich bin auch mit Modetexten ganz oben, hehe! Und mit iWorker! ;-)

    Susi am Dienstag, 04. November 2008 um 16:30 Uhr
  6. mit iworker hab ich dich nicht gefunden. aber mit modetexte tatsächlich. ganz andere, blöde frage: wieso kann ich mich durch dein control panel und mitgliederliste klicken? naja, ganz witzig..

    CouchTycoon am Dienstag, 04. November 2008 um 17:16 Uhr
  7. Control-Panel, hä?? Mitgliederliste??

    Hm. Hm. WO klickst du? :-)

    Susanne Ackstaller am Dienstag, 04. November 2008 um 17:25 Uhr
  8. jaja, richtig gelesen. guckst du mal bei google. wird brav verlinkt zu deinem control panel. lustig zu sehen, wieviel TAUSENDE artikel du schon verfasst hast:)

    CouchTycoon am Dienstag, 04. November 2008 um 17:27 Uhr
  9. Also, wenn ich bei Google nach Modetexten google, dann kommt kein Control Panel. Kannst du mir das mal per PM spezifizieren? ;-)

    Susanne Ackstaller am Dienstag, 04. November 2008 um 17:32 Uhr
  10. Das ist doch nicht das Control Panel :-) sondern nur die Memberliste (gewesen).

    Melody am Dienstag, 04. November 2008 um 19:14 Uhr
  11. Ich kann definitiv nicht weiterhelfen. Zumal ich keinen Kaviar mag. Allerdings wundert mich, dass Herr Tycoon noch nicht in dem Laden in hier war, in dem es die gibt. Wo er doch alle Restaurants in Hamburg kennt. Oder zumindest die, die espresso verteilen.:-)

    Michi am Mittwoch, 05. November 2008 um 15:15 Uhr
  12. wusst ichs doch. da muss ich mich wohl allein an die hamburger weisswurst machen. wie gesagt, ich werde berichten.
    übrigens scheint die uhrzeit hier ein wenig verrutscht zu sein. oder ist das textblog in die utc zeitzone umgezogen?

    CouchTycoon am Mittwoch, 05. November 2008 um 15:23 Uhr
  13. utc+2 mein ich. oder noch in launiger sommerzeit.

    CouchTycoon am Mittwoch, 05. November 2008 um 15:24 Uhr

Name:

E-Mail*:

URL:

CAPTCHA*:

Angaben speichern?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren.