Die Paderborn-Verschwörung.

Jetzt ist es sicher. Nicht nur Bielefeld, nein auch Paderborn existiert nicht. Und die Verschwörung ist größer als gedacht. Selbst der Münchner Flughafen ist ein Teil davon. Heute zum Beispiel tischte man mir und den anderen zirka 12,2 Passagieren die Mär auf, die aus “Paderborn” kommende Maschine könne wegen des dichten Nebels nicht landen und wäre nach Stuttgart umgeleitet worden. Nun gäbe es aber wiederum leider keinen Ersatz, um uns nach Paderborn zurückzufliegen ...

Pah! - Nachtigall, ich hör dir trapsen! Oder war irgendjemand von euch schon mal tatsächlich in ... Paderborn??

Susanne Ackstaller am Donnerstag, 22. Januar 2009 um 12:39 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 3327 Aufrufe

Nächster Eintrag: Ein begnadeter Orator, ohne Zweifel.

Vorheriger Eintrag: O(bama)-Töne. Lesen!