O(bama)-Töne. Lesen!

Gundula, Ex-Dresdner-Textine, die es temporär nach NYC verschlagen hat, machte sich extra von Roosevelt Island nach Washington DC auf und hat in ihrem Blog über den gestrigen Tag geschrieben.

Ich finde es superspannend. Danke, Gundula!

Susanne Ackstaller am Mittwoch, 21. Januar 2009 um 22:43 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1275 Aufrufe

Nächster Eintrag: Die Paderborn-Verschwörung.

Vorheriger Eintrag: Hase (2).