Feststellungen (2).

1. Die Berliner Latte Macchiattos scheinen ... stärker zu sein. Viel stärker. Ich kriege auf jeden Fall immer totale Herzklopfen.
2. Die MacBook-Dichte ist hier geradezu depremierend hoch! Damit ist man ja fast Mainstream. Ich hätte wohl besser meinen alten Acer mitgenommen.
3. Auch in Berlin gibt es eine Sonne. Und die tut so unglaublich gut!
4. Es gibt sie wirklich, die digitale Bohème. Ich habe mich heute darunter gemischt. Hier. Ziemlich unspektakuläres Völkchen, btw - ich bin gar nicht aufgefallen ... ;-))

Susanne Ackstaller am Dienstag, 31. März 2009 um 19:04 Uhr

Reisen | Permalink | Druckversion | 1721 Aufrufe

Nächster Eintrag: Enttäuschungen.

Vorheriger Eintrag: Berliner Kälte.