Grrrmpf.

Kann schon ganz schön gemein sein, wenn frau supergute Nachrichten nicht gleich herausposaunen darf - sondern erstmal zum Schweigen verpflichtet ist. Aber nur bis zum 5. September, 18. 30 Uhr.

Aber so viel darf ich verraten: Diese Website: www.ausgezeichnete-geschaeftsberichte.de bekommt bald neues Futter! :-)

Susanne Ackstaller am Montag, 28. August 2006 um 20:43 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1198 Aufrufe

Nächster Eintrag: Wunder gescheh’n.

Vorheriger Eintrag: Acht Jahre.