Joop zum Selbernähen.

Jaja, die liebe Wirtschaftskrise ...

Wer sich Joop nun nicht mehr leisten kann, kann ihn sich immerhin noch selber nähen. Hier gibt es eine Art ... hm ... Umhang mit Knöpfen, Säumen muss nicht sein, man achte aber auf die passenden Materialien: Leder, Brokat oder Kaschmir sollen es schon sein, damit es auch joopig wirkt. Dazu dann noch ‘ne schicke Recyclingtasche von Dawanda - und fertig ist der angesagte Poverty-Look.

 

Susanne Ackstaller am Dienstag, 03. Februar 2009 um 10:20 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1133 Aufrufe