Kann Essen Kunst sein?

Oja, es kann. Wenn es so zelebriert wird wie am letzten Wochenende! Und dabei noch unglaublich gut schmeckt ... ich kann gar nicht mehr wiederholen, was wir eigentlich aßen, denn es waren so unglaublich viele Gänge mit so unglaublich unterschiedlichen Speisen und so unglaublich komplizierten Namen ... kurz und gut: Lecker!

So viel zum Thema Wespentaille... ;-)

Susanne Ackstaller am Montag, 13. Dezember 2004 um 00:23 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 931 Aufrufe

Nächster Eintrag: Stelle fest

Vorheriger Eintrag: Caramel Charme :-)