Listening: Amy Winehouse

Ich hab’s ja nun so gar nicht mit dem gepierct-tätowierten Skandalgirlietypus. Außer sie singen wie eine Diva - dann bin ich ein wenig toleranter.

Selten eine so dermaßen räkelnd-laszive Stimme gehört, da verzeihe ich sogar die Bohrung durch die Oberlippe ...

Susanne Ackstaller am Samstag, 01. März 2008 um 19:38 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 988 Aufrufe

Nächster Eintrag: Demokratie ist eine feine Sache.

Vorheriger Eintrag: Die kleine Münze.