Mannmannmann ... Also, was man

Mannmannmann ...
Also, was man in manchen Weblogs so liest ... ich staune (um es höflich auszudrücken). Nunja, jeder so, wie er mag - und kann *bg*. Und ihr könnt euch jetzt zu diesem Eintrag euer meistgehasstes Weblog denken ...;-)

Update: Ich merke schon, hier wird so mancher blogger unruhig ...*kicher*

Susanne Ackstaller am Mittwoch, 27. November 2002 um 12:38 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 821 Aufrufe

Nächster Eintrag: Männerwaden. Seit ich blogge, bin

Vorheriger Eintrag: Käse und Wein und ein