So secksie.

Ja ja ja. Mit Fingern auf Leute zeigen tut man nicht, und ich habe auch bereits das politisch korrekt schlechte Gewissen, dass ich mich über diese Fotosammlung (mit dem passenden Untertitel: “a celebration of the perfect portrait”) königlich amüsiert habe.

Vermutlich werde ich selbst irgendwann dort landen, mit einem dramatisch dauergewellten Schauerbild aus den späten Achtzigern - und dann ist das die gerechte Strafe, jawoll. Der amtierende norwegische Ministerpräsident hat sicher auch ein mal zu viel gelacht und wurde dann sofort mit einer bösen bösen Jugendsünde verewigt.

Aber mein Liebling ist ja das hier:

Oder das?
 
Oder das mit der tollen Digitaluhr?

Wie auch immer - für alle gilt: SO SEXY! :-)

(via twitter vom geschätzten Herrn Doppelfish)

Susanne Ackstaller am Sonntag, 31. Mai 2009 um 11:55 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1582 Aufrufe

Nächster Eintrag: Website, mal anders.

Vorheriger Eintrag: Graues Wetter? Trübe Laune?