Website, mal anders.

http://www.booneoakley.com.

Klicken. Gucken. Toll finden.

Ich find’s ziemlich grandios, vor allem dieses unglaubliche Potenzial für virales Marketing. (Und stehe ich wie immer staunend und ein wenig ehrfürchtig vor der Kreativität anderer. Wenn ich groß bin, soll mir auch so was einfallen, bitte, danke.)

(via textzicke auf twitter)

Susanne Ackstaller am Mittwoch, 03. Juni 2009 um 19:14 Uhr

Arbeiten | Permalink | Druckversion | 1656 Aufrufe

Nächster Eintrag: Denglisch war gestern.

Vorheriger Eintrag: So secksie.