Und dann natürlich ...

... die ewig hochbrandenden Diskussionen über Sinn und Zwecke von Spenden. Über Verwaltungsquoten. Über Gelder, die nie ankommen. Über mögliche Verschwendung und zielorienten Einsatz.

Meine Meinung: Lieber kommen von 500 Euro nur 200 Euro an. Als gar nichts.

Susanne Ackstaller am Mittwoch, 29. Dezember 2004 um 16:44 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 889 Aufrufe

Nächster Eintrag: Gute Vorsätze?

Vorheriger Eintrag: Ohne Titel