Verfroren, aber glücklich.

Ach könnten diese Weihnachtsferien doch niemals enden ...

Susanne Ackstaller am Dienstag, 06. Januar 2009 um 17:52 Uhr

Leben | Permalink | Druckversion | 1178 Aufrufe

Nächster Eintrag: (M)ein erster Auftrag an Obama.

Vorheriger Eintrag: Dreiundvierzig!